Nachhaltigkeitsberichte für KMU erstellen – neuer Workshop

Erste Schritte mit einer digitalen Klimabilanzsoftware

IM Rahmen unserer Reihe NachhaltigkeitsLabs veranstalten wir einen weiteren Workshop für KMU. Dieses Mal geht es um die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten und digitale Unterstützungsmöglichkeiten.

Hintergrund: Die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten wird ab 2026 zur Pflichtaufgabe von KMU, insofern sie Finanzgespräche mit Banken führen müssen. Viele kleine Unternehmen sehen sich mit dieser Aufgabe überfordert.

Digitale Tools können KMU bei der Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten entlasten. Im Workshop zeigen wir am Beispiel einer digital gestützten Methode, wie die Erfassung von sogenannten Scope 3 Emissionen relativ einfach möglich ist. Scope 3 Emissionen sind all jene Emissionen, die in der Wertschöpfungskette entstehen.

Gastreferent: Jurij Peters, Co-Founder und CEO von eco.income engineering GmbH wird uns die Möglichkeiten der Software vorstellen und erläutern. Im Workshop können die Teilnehmenden mit ihm über die Integration und Handhabung der Software diskutieren und – da sie noch in einem Entwicklungsstadium ist – mögliche Bedarfe nennen. Der Workshop stellt eine LAB-Situation dar, in der aktiv mit entwickelt und kritische Fragen gestellt werden können.

Der Workshop findet am 12. Dezember online von 15:00 – 17.00 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Melden Sie sich direkt online an und sichern sich einen Platz für den Workshop: Nachhaltigkeitsberichte für KMU erstellen.