Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

TeamWork – Künstliche Intelligenz gemeinsam gestalten – Multiple Agents AutoGEN

30.April ,9:00 - 10:00

So, wie sich Unternehmen in ihrer Größe, Organisation und Wertschöpfung unterscheiden, so unterschiedlich sind auch die jeweils aktuellen Fragestellungen in Sachen Künstliche Intelligenz (KI). Wir haben ein Veranstaltungsformat entwickelt, das lebendig ist und sich an Ihre Themen und Fragen anpasst: TeamWork. Hier können Sie sich über Ihre Erfahrungen zum Thema KI austauschen und voneinander lernen. Über unser Netzwerk bringen wir die passenden Expert:innen mit, die kurz und anschaulich kleine KI-Werkzeuge für den direkten Einsatz im Unternehmen vorstellen.

So funktioniert TeamWork

Eine kleine, feste Gruppe aus Mitarbeiter:innen von Industrie- und industrienahen Unternehmen trifft sich einmal im Monat online, um sich über aktuelle Projekte, Themen und Fragen aus dem Feld der Künstlichen Intelligenz auszutauschen. Wir wünschen uns eine offene Atmosphäre und achten darum auf eine ausgewogene Zusammenstellung der Unternehmen.

Wir liefern fachlichen Input, sorgen für die Organisation und Moderation.

Die Inhalte zum Thema Künstliche Intelligenz entwickeln sich nach den Bedarfen innerhalb des Teams und nehmen konkrete Projekte oder Fragestellungen aus den Unternehmen auf.

Immer am letzten Dienstag im Monat von 9 bis 10 Uhr online

Anmeldung: Möchten Sie in diesem exklusiven Kreis mit dabei sein? Melden Sie sich mit dem Stichwort „TeamWork“ bei Sonja Pfaff (pfaff@gws-mk.de) an. Sie erhalten zeitnah eine Antwort, ob noch Plätze verfügbar sind. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Wer wir sind
Wir – das sind starke Player aus Nordrhein-Westfalen, die Unternehmen unterstützen:

Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL und
Mittelstand-Digital Zentrum Ländliche Regionen
gehören zu Mittelstand-Digital. Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und hilft mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de

Transferverbund Südwestfalen
ist der Netzwerker in Südwestfalen, der Lösungspartner für konkrete Projekte vermittelt, das passende Förderprogramm findet und in Veranstaltungen immer wieder unterschiedliche Akteure an einen Tisch bringt. Getragen und finanziert wird er von mehreren Wirtschaftsförderungen, Hochschulen und Kammern in Südwestfalen.

European Digital Innovation Hub (EDIH) Südwestfalen + Dortmund
wird von der EU gefördert um KMUs dabei zu unterstützten, das produktspezifische Know-how von Fach und Führungskräften zu fördern. Der Fokus liegt auf der Gestaltung von menschenzentrierter künstlicher Intelligenz, Mitarbeiterbasierter Cyber-Security sowie soziotechnischen Assistenzsystemen.

 

Details

Datum:
30.April
Zeit:
9:00 - 10:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Mittelstand-Digital Zentrum Ländliche Regionen – Standort Meschede
E-Mail
kleffner@digitalzentrum-lr.de

Veranstaltungsort

online

Details

Datum:
30.April
Zeit:
9:00 - 10:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Mittelstand-Digital Zentrum Ländliche Regionen – Standort Meschede
E-Mail
kleffner@digitalzentrum-lr.de

Veranstaltungsort

online